EINLASSKRITERIEN BEI JUGENDLICHEN

Für alle Gäste von 16 bis 18 Jahren ist der Zutritt ins Atrium nur gestattet mit folgender Ausnahmeregelung:

Die Übertragung von Erziehungsaufgaben

Für Gäste von 16 bis 18 Jahren besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer „Übertragung von Erziehungsaufgaben“, das ATRIUM zu besuchen. Eure Eltern können einer Person ab 18 Jahren die Erziehungsaufgabe für den aktuellen Abend übertragen. Mit dieser Aufsichtsperson ist der Besuch für den ganzen Abend im ATRIUM möglich, also auch noch nach 00.00 Uhr. Alle Personen müssen einen gültigen Personalausweis, Reisepass oder Führerschein dabei haben. Das ausgefüllte Formular zur Erziehungsbeauftragung ist an der Eingangskontrolle abzugeben. Ohne ausgefülltes Formular & Begleitung der Aufsichtsperson ( Erziehungsbeauftragter ) erhaltet Ihr keinen Zutritt ins Atrium!

Einer Aufsichtsperson ist es gestattet für maximal 2 Jugendliche unter 18 Jahren die Erziehungsaufgabe zu
übernehmen.

Ein entsprechendes Formular findet Ihr hier zum Download.

download „Formular zur Erziehungsbeauftragung“

Das Dokument benötigt den Adobe Acrobat Reader den Ihr hier kostenlos herunterladen könnt.

download „Adobe Acrobat Reader“

alkoholausschank an jugendliche

Für alle Gäste von 16 bis 18 Jahren ist nur der Verzehr von alkoholfreien Getränken, Bieren sowie Sekt und Wein gestattet. Jugendliche unter 18 Jahren dürfen keine branntweinhaltigen Getränke ( z.B.: Rum oder Wodka, aber auch branntweinhaltige Mixgetränke ) konsumieren und nicht rauchen!

Alle Gäste ab 18 Jahren dürfen Getränke jeder Art bestellen. Der Personalausweis, Reisepass oder Führerschein muß auf Verlangen des Tresenpersonals vorgezeigt werden.